Stellungnahmen

zurück

20.03.2017

Status: abgegeben
RTR Konsultation: Gutachten für den Markt für Zugang von hoher Qualität an festen Standorten (M 1.8/15)

Im Marktanalyseverfahren M 1/15 wurde das wettbewerbsökonomische Gutachten im Auftrag der Telecom-Control-Kommision, über den Markt für Zugang von hoher Qualität an festen Standorten (Vorleistungsmarkt) - M 1.8/15 veröffentlicht.

Trotz Mangel einer Parteistellung im gegenständlichen Marktanalyseverfahren, entschloss sich die ISPA im Interesse der Branche dazu, eine Stellungnahme zum Wirtschaftlichen Gutachten abzugeben.

Die Eckpunkte der Stellungnahme sind:

•  Das Gutachten wird dem Grunde nach begrüßt;
•  Die Forderung zur Einbeziehung von Eigenleistungen wird aufrecht erhalten;
•  Die projektbasierten Sondervereinbarungen sollen diskriminierungsfrei vergeben werden;
•  Die „Cooling off“ Phase bei Bandbreitenerhöhung führt zu einer signifikanten Verzerrung des Wettbewerbs;

zurück