News

  • 25.05.2023
    Die Puppen für das Online-Zoo Puppentheater: Elsa, Panda Paul, Affe Moritz, Giraffe Greta, Löwe Luis und Pinguin Fridolin

    Einladung: Online-Zoo Puppentheater am 16. Juni in Wien

    In diesem einstündigen Programm basierend auf unserem Kinderbuch "Der Online-Zoo" für 6- bis 9-Jährige vermitteln wir Medienkompetenz auf spielerische und kindgerechte Weise. Die Veranstaltung ist für ISPA-Mitglieder und deren Mitarbeiter:innen bzw. Kinder. Jetzt anmelden!

  • 24.05.2023
    Barbara Schloßbauer und Stefan Ebenberger stehen vor dem Stopline und dem ISPA-Roll-up

    Stopline: Meldungen illegaler Inhalte 2022 weiterhin markant hoch

    Barbara Schloßbauer und Stefan Ebenberger präsentierten den Stopline-Jahresbericht 2022: Über 33.000 Hinweise bei der Online-Meldestelle Stopline eingegangen, rund 4.000 gemeldete Inhalte als illegal eingestuft. Der Meldungseingang bei Stopline, der Online-Meldestelle gegen sexuelle Missbrauchsdarstellungen Minderjähriger und nationalsozialistische Wiederbetätigung, ist in den letzten Jahren deutlich angestiegen.

  • 05.05.2023
    Gruppenfoto der Redner:innen des ISPA-Forums 2023

    ISPA-Forum 2023: Infowar – Sicherheitspolitik im Internet?

    Das heurige ISPA-Forum in der Sky Lounge der Universität Wien stand unter dem Thema "Infowar: Sicherheitspolitik im Internet?". Expert:innen aus dem In- und Ausland sprachen über die bewusste Manipulation des öffentlichen Diskurses wie etwa durch Trollfabriken, mögliche Gegenmaßnahmen wie die Sperren von Medien, aber auch die Bedeutung der Grundrechte in diesem Zusammenhang.

  • 03.04.2023

    ISPA News 01/2023 sind erschienen

    Die aktuelle Ausgabe unseres Mitgliedermagazins diskutiert das Pro und Contra von "Fair Share", betrachtet am Beispiel von ChatGPT die Fortschritte der Künstlichen Intelligenz, und analysiert das Gesetz zum Schutz für Whistleblower. Darüber hinaus berichten wir über die aktuelle Studie von Saferinternet.at über Jugendliche und Fake News und die aktuelle Arbeit der ISPA.

  • 14.03.2023
    Frau stemmt sich umfallenden Wenden zuversichtlich entgegen. Symbol für Resilienzmanagement

    ISPA Academy am 5. Mai 2023: Resilienz-Management: Wie mache ich aus Krisen neue Chancen?

    In einer Welt der stetigen Veränderungen und Komplexität sind resiliente Organisationen nicht nur widerstandsfähiger, sondern vor allem wettbewerbsfähiger. Sie möchten Krisen frühzeitig erkennen und erfahren, wie Sie das strategisch nutzen können? Egal ob Großkonzern oder Kleinunternehmen – Resilienz-Management als Baustein in der Strategieentwicklung ist unabhängig von der Firmengröße einsatzbereit.

  • 13.03.2023
    Grafik zur Veranstaltung "Infowar: Sicherheitspolitik im Internet", ISPA Forum 4. Mai 2023

    Einladung zur Diskussionsveranstaltung Infowar: Sicherheitspolitik im Internet

    Muss man als offene Gesellschaft die Diskurszerstörung durch autoritäre Regime hinnehmen? Soll man Propagandamedien sperren, was ist ein Propagandamedium und wer entscheidet das? Welche differenzierteren Maßnahmen könnte es geben und wie sind diese mit den Grundrechten vereinbar? Wie geht die Internetbranche damit um? Diese und weitere Fragen diskutieren wir beim ISPA Forum am 4. Mai u. a. mit Investigativjournalist Christo Buschek. Jetzt Anmelden!

  • 07.02.2023
    Safer Internet Day 2023, Tuesday 7 February, Together for a better internet, www.saferinternetday.org; Logo European Commission; Logo Inhope & Insafe

    20. Safer Internet Day: neues Informationsmaterial zum Erkennen von Falschnachrichten im Internet

    Am 7. Februar findet der internationale Safer Internet Day bereits zum 20. Mal statt. Wir nehmen das Jubiläum des Aktionstags zum Anlass, unser neues Informationsmaterial zu veröffentlichen. Die neue ISPA-Broschüre „Fakt oder Fake“ und der dazugehörige Flyer informieren über Hoaxes, bearbeitete Bilder und Deepfakes im Internet. Die ISPA gibt damit praktische Tipps, wie Falschnachrichten im Internet erkannt werden können, und gibt konkrete Empfehlungen im Umgang mit diesen.

  • 02.02.2023
    Gegenüberstellung von häufig genutzten Medien und ihrer Glaubwürdigkeit

    Saferinternet.at präsentiert aktuelle Studienergebnisse: Jugendliche im Fake News Dilemma

    Safer Internet Day am 7. Februar 2023: Im Rahmen der Initiative Saferinernet.at präsentieren Stefan Ebenberger, Barbara Buchegger und Matthias Jax gemeinsam mit Staatssekretärin Claudia Plakolm die neuesten Studienergebnisse zum Thema Jugendliche und Fake News im Internet. Österreichs Jugendliche stecken beim Umgang mit Informationen im Internet in einem Dilemma: Die Jugendlichen informieren sich zu Alltagsthemen vor allem über soziale Medien, vertrauen den dort bezogenen Informationen jedoch kaum.

  • 26.01.2023
    Foto von der Veranstaltung, die Vortragenden Natalie Segúr-Cabanac und Jürgen Bauer präsentieren, das Publikum lauscht interessiert.

    Volles Haus bei ISPA Academy zum Thema Open Data, Data Act und Data Governance Act

    Zahlreiche Teilnehme:innen informierten sich online und in Präsenz bei unserem Workshop. Die Präsentationsunterlagen von Jürgen Bauer und Natalie Segúr-Cabanac stehen im Mitgliederbereich zum Download bereit.

  • 05.01.2023
    Computer, auf dem die EU-Sterne in Gelb auf dunkelblauem Hintergrund zu sehen sind, davor ein Schlosssymbol. Symbolisch werden die Ziffern 1 und und 0 als Datenstrom in den Computer gespeist. rechts oben ist das ISPA Academy Logo

    ISPA Academy am 19. Jänner 2023

    die digitale Dekade im europäischen Gesetzgebungsprozess ist auf ihrem Höhepunkt. ‚Data‘ scheint in jedem neuen Entwurf zu stecken. Um Ihnen den Weg aus dem Labyrinth an Regelungen und Regulierungen zu erleichtern, beleuchten wir in einem Workshop alles Wissenswerte zum Data Act, Data Governance Act und zu Open Data. Schnell anmelden!