ISPA Academy

zurück

ISPA Academy: "Medienarbeit für ISP's" - Salzburg

in Kalender übernehmen keine Anmeldung mehr möglich

Allgemeine Informationen

Beginn:
14.06.2012, 13:00 Uhr
Ende:
14.06.2012, 16:00 Uhr
Anmerkungen:
Lageplan Techno 3Anfahrtsplan zum Techno-Z Salzburg

Informationen über den Veranstaltungsort

Veranstaltungsort:
Techno-Z Salzburg
Schillerstraße 30, 5020 Salzburg
Anmerkungen:
(Seminarraum A)

Informationen über den Veranstalter

Veranstalter:
ISPA
Adresse:
Währinger Straße 3, Stiege 1, Stock 4, Tür 18, 1090 Wien
Telefon:
+43 1 409 55 76
Faxnummer:
+43 1 409 55 76 DW 21

Erläuterungen

ACHTUNG: DIESER TERMIN WURDE  ABGESAGT!

ABGESAGT - ABGESAGT - ABGESAGT - ABGESAGT - ABGESAGT - ABGESAGT - ABGESAGT

Inhalt

Diese ISPA-Academy widmet sich neben den Grundzügen der Medienarbeit, dem Umgang mit Journalisten sowie der eigenen Zielgruppe mit Fragen zur Konzeption von Pressemitteilungen von kleinen und mittleren Unternehmen im IT-Bereich.  Die Dos and Dont´s im IT-Journalismus sowie die Positionierung der eigenen Themen und des eigenen Unternehmens werden im dreistündigen Workshop (abgehalten von Frau Karin Thiller, Geschäftsführerin von APA-OTS Originaltext-Service GmbH) besprochen.

Vortragende

Karin Thiller

Kosten:

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist für ISPA Mitglieder kostenlos! Externen TeilnehmerInnen verrechnen wir einen Seminarbeitrag von EUR 175,- (exkl. MwSt.). 

Storno:

Sollten Sie nach Anmeldung an der Veranstaltung nicht teilnehmen können, ersuchen wir Sie, uns per Mail an office@ispa.at abzusagen. Wir wollen damit sicherstellen, dass frei werdende Plätze nachbesetzt werden können. Bei einer Absage eines Mitglieds am selben Tag der Veranstaltung oder Nichterscheinen trotz Anmeldung verrechnen wir eine Stornogebühr von EUR 50,-. Nichtmitglieder müssen bis spätestens 72 Stunden vor der Veranstaltung eine Absage übermitteln, ansonsten wird der gesamte Seminarbeitrag in Rechnung gestellt.  


Nähere Informationen zu dem (den) Vortragenden

Karin Thiller

Karin Thiller ist akademisch geprüfte PR-Beraterin und seit mehr als 20 Jahren in der Medien- und Nachrichtenagenturbranche tätig. 12 Jahre lang arbeitete sie bei der internationalen Nachrichtenagentur Reuters in verschiedenen Führungsfunktionen, seit 2003 ist sie bei der österreichischen Nachrichtenagentur APA-Austria Presse Agentur beschäftigt und leitet seit 2005 das Tochterunternehmens APA-OTS als Geschäftsführerin.

zurück